Wie man hausgemachte Pasta macht



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Dies sind die einzigen Zutaten, die Sie benötigen - aber viel mehr Eier als hier abgebildet.

Mehl, Salz und Olivenöl in eine Schüssel geben. Sie müssen kein Himalaya-Rosasalz verwenden - jedes Salz reicht aus. Sie können auch andere Mehlsorten verwenden - aber Grieß und extra feines Mehl schmecken am besten!

Eier und Eigelb trennen.

Fügen Sie der Mischung mindestens 4 Eigelb und 4 ganze Eier hinzu.

Einmal gut geknetet, in Plastikfolie einwickeln und mindestens eine halbe Stunde in den Kühlschrank stellen, wenn es länger drin bleibt --- GROSSARTIG!

Nehmen Sie die Nudeln aus dem Kühlschrank (ich glaube, ich habe sie ungefähr anderthalb Stunden lang aufbewahrt).

Dies ist im Grunde die Textur des Teigs, wenn Sie die Verpackung nehmen. Klebrig glatt!

Schneiden Sie den Teig in anständige Stücke. Mehl den Teig.

Rollen Sie den Teig gerade so weit aus, dass Sie ein Ende in die Nudelrolle stecken können - und bedecken Sie ihn mit Mehl, damit er nicht in der Rolle haftet.

Legen Sie den Teig in die Walze und rollen Sie ihn auf der dicksten Einstellung durch (bei meinem "Atlas 150" habe ich die Einstellung Nr. 1 verwendet).

Falten Sie nun Ihre Nudeln in zwei Hälften, wie Sie auf diesem Foto sehen.

Führen Sie es nun erneut mit der gleichen Einstellung durch die Walze.

Je nachdem, wie dick Ihre Nudeln sein sollen, drehen Sie den Drehknopf hoch, um Ihre Nudeln dünner zu machen. Wiederholen Sie das Falten, Mehlieren und Rollen, bis Sie die gewünschte Dicke erreicht haben.

Legen Sie Ihre Nudeln in ein paar kleine Stapel - hauptsächlich, um sie zu portionieren und sicherzustellen, dass sie in kleineren Mengen trocknen. An diesem Punkt können Sie Ihre Nudeln einfrieren / kühlen - oder sie kochen!

5-7 Minuten und fertig !!!! Mit einem Spinnenlöffel entfernen, aber die Pastete nicht ausspülen. Das ist Sakrileg.

Top mit Ihrer Lieblingssauce / Gemüse / Fleisch / Meeresfrüchte, etc und genießen Sie! Sobald Sie das Original hergestellt haben, möchten Sie nie wieder getrocknete Nudeln! Das verspreche ich.


Schau das Video: Roastbeef mit Kräuterkruste feat. Knochen inkl. Rezept zum selber machen. Mori kocht


Bemerkungen:

  1. Fern

    Ich habe gedacht und die Nachricht entfernt

  2. Zulkijin

    Cool!!! Mir hat alles gefallen !!!))))

  3. Allyn

    Sie erlauben den Fehler. Geben Sie ein, wir werden darüber diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, wir werden reden.

  4. Dodinel

    What a phrase ... the phenomenal, brilliant idea

  5. Grokus

    Ich kann Ihnen empfehlen, die Website mit einer Vielzahl von Artikeln zu dem Thema zu besuchen, das für Sie interessiert ist.



Eine Nachricht schreiben


Vorherige Artikel

So kochen Sie das perfekte Steak einfach

Nächster Artikel

Wie man gegrilltes Lammrückenband mit geröstetem Gemüse kocht