Wie man C-Dur-Akkorde spielt


Legen Sie Ihren Zeigefinger auf die 5. Saite des 1. Bunds. Legen Sie Ihren Mittelfinger auf den 3. Bund 3. Saite. Legen Sie Ihren Ringfinger auf den 3. Bund 2. Saite. Klimpern.

Legen Sie Ihren Zeigefinger auf die 4. Saite des 2. Bundes. Legen Sie Ihren Mittelfinger auf die 6. Saite des 2. Bundes. Legen Sie Ihren Weckerfinger auf die 5. Saite des 3. Bundes. Klimpern.

Legen Sie Ihren Zeigefinger auf die 4. Saite des 1. Bunds. Legen Sie Ihren Mittelfinger auf den 2. Bund 2. Saite. Legen Sie Ihren Ringfinger auf den 3. Bund 3. Saite. Klimpern.

Legen Sie Ihren Zeigefinger auf den 1. Bund und ziehen Sie ihn über die 5. und 6. Saite. Legen Sie Ihren Mittelfinger auf den 4. Bund 4. Saite. Legen Sie Ihren Ringfinger auf den 3. Bund 3. Saite. Klimpern.

Legen Sie Ihren Zeigefinger auf den 2. Bund 2. Saite. Legen Sie Ihren Mittelfinger auf den 3. Bund 1. Saite. Legen Sie Ihren Ringfinger auf die 3. Bund 6. Saite. Klimpern.

Legen Sie Ihren Mittelfinger auf den 2. Bund und den Balken über die 3., 4. und 5. Saite. Klimpern.

Legen Sie Ihren Zeigefinger auf den 2. Bund 2. Saite. Legen Sie Ihren Ringfinger auf den 4. Bund und schieben Sie ihn dann über die 3., 4. und 5. Saite. Klimpern.

Legen Sie Ihren Zeigefinger auf die 5. Saite des 1. Bunds. Klimpern.


Schau das Video: Die ersten 5 Akkorde auf Gitarre - Anfänger tutorial - einfach erklärt C,G,F,E,A-Dur


Vorherige Artikel

Wie erstelle ich einen QR-Code aus einem Storybook?

Nächster Artikel

Wie man aus einem Schachbrett einen Schmuckbügel macht